Upgrade auf Pinnacle Studio 25

Pinnacle Studio 25 Ultimate

Pinnacle Studio 25 Ultimate

Im Bündel günstiger!Pinnacle Studio 25 Ultimate

Warum auf Pinnacle Studio 25 upgraden?

Lernen Sie die neuen Funktionen kennen, die Pinnacle Studio 25 zu unserer bisher leistungsstärksten, präzisesten und kreativsten Version machen.

Pinnacle Studio 22 Ultimate
Pinnacle Studio 23 Ultimate
Pinnacle Studio 24 Ultimate
Pinnacle Studio 25 Ultimate

Herausragende Funktionen

Zeitleisten-Bearbeitung auf unbegrenzt vielen Spuren ERWEITERT
Keyframe-Effekte und -Bewegung ERWEITERT Keyframe-Verwaltung
Hardware-Beschleunigung und Leistung ERWEITERT
Multikamera-Aufnahme und -Bearbeitung
Color-Grading
Alpha-Kanal- und GIF-Unterstützung
Videomaskierung VERBESSERT ERWEITERT Masken-Verwaltung
Intelligente Objektverfolgung NEU
Überblendungsmodi NEU
Import von 8K-Videos NEU

Storyboard- und Zeitleistenbearbeitung VERBESSERT VERBESSERT ERWEITERT
Keyframe-Effekte und -Bewegung VERBESSERT VERBESSERT ERWEITERT Keyframe-Verwaltung
Integrierte Medienbibliothek mit Projektablagen
Anpassbarer Arbeitsbereich und anpassbare Tastenkürzel
Drei- und Vierpunktbearbeitung
Verschachtelung von Clips

Intelligente Objektverfolgung NEU Masierungsobjekt-Erkennung
Dynamische Videomaskierung BESCHRÄNKT VERBESSERT ERWEITERT Benutzeroberfläche der Maskenerstellung
Webcam- und Bildschirmaufnahme: MultiCam Capture Lite Zwei Streams, aufrüstbar Zwei Streams, aufrüstbar Zwei Streams, aufrüstbar
Multikamera-Bearbeitung 6 Kameras 6 Kameras 6 Kameras 6 Kameras
Bewegungsverfolgung VERBESSERT VERBESSERT ERWEITERT mit Gesichtsverfolgung
Stop-Motion-Animationen
Bearbeitung von 360°-Videos
Kleiner-Planet-Effekt mit 360°-Videos
Standbilderzeugung mit 360°-Videos
Nahtlose Übergänge
Morph-Übergänge
Splitscreen-Videos

Hunderte von Videoeffekten, Übergängen, Titeln und Vorlagen
Maleffekte
Selektive Farbe
Greenscreen/Chroma-Key
Color-Grading
Farbton und Sättigung
HSL-Farbabstimmung
Bildtonkurve
Farbräder
Videobereich
Selektives Vektorskop
LUT-Voreinstellungen

Lautstärken-Regler
Aufnahme von Voiceovers
Bibliothek mit lizenzgebührenfreier Musik und Soundeffekten
Audio-Ducking
Audiofilter
Rauschreduzierung
Tonhöhenanpassung NEU
Mehrkanal-5.1-Tonmischung NEU

Export in alle gängigen Videoformate
Export auf Geräte (Smartphones, Tablets, Spielekonsolen)
Export ins Internet (YouTube, Flickr und Vimeo)
DVD-Erstellung mit benutzerdefinierten Menüs und Kapiteln
Animierte GIFs exportieren
Alpha-Kanal-Videos exportieren

Jetzt upgraden und einen exklusiven Preis sichern

Führen Sie jetzt das Upgrade von einer Vorversion von Pinnacle Studio durch. Profitieren Sie von einem Sonderpreis und erstellen Sie schon heute Ihren nächsten Film im NEUEN Pinnacle Studio 25!

Was ist NEU in Pinnacle Studio 25?

NUR IN ULTIMATENEU Intelligente Objektverfolgung

Die neue intelligente Objektverfolgung – eine intelligente, Formen erkennende Bewegungsverfolgungsfunktion für Masken, die auf Objekte angewandt werden – vereinfacht die Bearbeitung und spart viel Zeit. Sie können jetzt mühelos Masken auf Objekte in Ihren Videos anwenden – von Tieren und Autos bis zu Drohnen und vielem mehr. Die Maske muss nicht für jedes Bild neu erstellt werden, denn der Prozess wird durch intelligente Technologie automatisiert. Das maskierte Originalobjekt wird erkannt und durch den ganzen ausgewählten Abschnitt verfolgt.

Neu

Überblendungsmodi

Mit den Überblendungsmodi können Sie wählen, wie ein Clip mit einem anderen überblendet wird: Überblendungsmodi ermöglichen die Erstellung von Überlagerungseffekten, das Überblenden maskierter Bereiche oder die Erzeugung von Lichtlecks und anderen Farb- und Belichtungseffekten. Jeder Überblendungsmodus verwendet eine andere Formel, um die Farb- und Helligkeitswerte in einem ausgewählten Clips mit den Werten in dem darunterliegenden Clip zu kombinieren. Die Überblendungsmodi eröffnen Ihnen viele neue Möglichkeiten, Ihren Filmen einen künstlerischen Touch zu verleihen.

  • Vorher
  • Nachher
Neu

Audiofunktionen

  • Rauschunterdrückung mit einem benutzerdefinierten Rauschprofil
  • Tonhöhenanpassung
  • Mehrkanal-Tonmischung

Weitere NEUE und VERBESSERTE Funktionen

Es lassen sich auch 8K-Videos importieren, um von Inhalten beispielloser Qualität und bedeutend höherer Auflösung und besserer Farb- und Tonqualität zu profitieren.

Bin ich berechtigt, ein Upgrade zu erwerben?

Besitzer von Avid Studio oder Pinnacle Studio 9 und neuer sind berechtigt, das Produkt zum Upgrade-Preis zu erwerben.
Folgende Versionen berechtigen zu einem Upgrade: Studio 9, 10, 11, 12, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23 und 24.

Techn. Daten

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 11, Windows 10, 64-Bit
  • Prozessor*: Intel Core i3 oder AMD A4 mit 3,0 GHz oder höher
    • Für die Unterstützung von AVCHD- und Intel Quick Sync Video ist Intel Core i5 oder i7 mit 1,06 GHz oder höher erforderlich
    • Intel Core i7 der 4. Generation oder neuer bzw. AMD Athlon A10 oder höher für UHD, Multikamera-Bearbeitungen oder 360°-Videos
  • RAM: 4 GB oder höher; für UHD, Multikamera-Bearbeitungen oder 360°-Videos werden mindestens 8 GB empfohlen
  • Grafikkarte: Mindestauflösung von 1024 x 768; mindestens 256 MB VGA VRAM; für die Hardware-Dekodierungsbeschleunigung werden 512 MB oder höher empfohlen
    Es wird ein DirectX-Grafikgerät empfohlen:
    • NVIDIA GeForce 700-Serie / Quadro 600 (Fermi-basiert) oder neuer (CUDA-Fähigkeit erforderlich für CUDA-Unterstützung)
    • ATI Radeon HD 5XXX-Serie oder höher
    • Intel HD Graphics von Ivy Bridge oder höher
    • 3D Titler erfordert DirectX 11
  • Soundkarte: Windows-kompatible Soundkarte
  • Festplattenspeicher: 10 GB Festplattenspeicher für die Vollinstallation
  • Zur Installation, Registrierung und Aktualisierung der Software ist eine Internetverbindung erforderlich. Das Produkt muss registriert werden, damit es benutzt werden kann.

Importformate

  • Videos: AVCHD, DV, HDV, AVI, MPEG-1/-2/-4, Flash, 3GP (MPEG-4, H.263), WMV, unverschlüsselte DVD-Titel (inkl. DVD-VR/+VR), MOV (DV, MPEG-4, H.264), HEVC**(H.265), XAVC, MXF, DVCPRO HD, XAVC S, GoPro LRV, Cineform
  • Audioformate: MP3, MPA, M4A, WAV, AMR, AC3, AAC, Vorbis, WMA
  • Bilder: BMP, GIF, JPG, JPS, J2K, PCX, PNG, PSD, TGA, TIF, WMF

Exportformate

  • Discs: DVD, AVCHD, Blu-ray ($)
  • Video: DV, HDV, AVI, WMV, MPEG-1/-2/-4, Flash, 3GP, HEVC** (H.265, H.264), XAVC S, MOV, M2TS, FLV, 3GP, GIF, Cineform
  • Bilder: BMP, JPEG, TIF, TGA
  • Audio: AC3, MP2, MP3, MP4, WAV

Zubehör

  • Für das Erstellen von DVDs und AVCHD-Discs ist ein DVD-Brenner erforderlich
  • Das Brennen von Blu-ray erfordert den Kauf eines separaten Plugins, das direkt von der Anwendung aus erworben werden kann

Unterstützte Sprachen

  • Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Polnisch, Tschechisch, Russisch, Finnisch, Dänisch, Schwedisch und Japanisch

Änderungen der Produktspezifikationen ohne Vorankündigung und ohne Verpflichtung hierzu bleiben vorbehalten.

* Für die 8K-Video-Unterstützung wie eine Intel-CPU der 6. Generation (oder neuer), eine CPU der NIVIDA-10-Serie (oder neuer) oder eine CPU der AMD-4000-Serie (oder neuer) empfohlen.

** Die Unterstützung von HEVC (H.265) erfordert entsprechende PC-Hardware oder Grafikkarte. Zudem muss Microsoft HEVC Video Extension installiert sein.

Upgrade-Bestimmung
Besitzer von Avid Studio oder Pinnacle Studio 9 und neuer sind berechtigt, das Produkt zum Upgrade-Preis zu erwerben. Folgende Versionen berechtigen zu einem Upgrade: Studio 9, 10, 11, 12, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23 und 24.