• Filmproduktion à la Hollywood auf mobilen Endgeräten

    Pinnacle Studio für iPad

    Laut Time ein unbedingtes Muss unter den Apps – April 2013
    Zweifacher Gewinner des PCMag.com-Redaktionspreises sowie Auszeichnung mit 4,5 von 5 Sternen – April 2012 und Februar 2013

    Gerade erschienen! Pinnacle Studio für iPhone

    Pinnacle ermöglicht mit Pinnacle Studio für iPad und dem neuen Pinnacle Studio für iPhone professionelle Filmproduktion! Dank diesen Apps mit vollständigem Funktionsumfang gibt es keinen Grund mehr, auf kreative Funktionen und Bedienelemente zu verzichten, nur weil Sie ein mobiles Endgerät verwenden.

    Pinnacle Studio für iPad bzw. Pinnacle Studio für iPhone ermöglichen unterwegs die effiziente Bearbeitung von Bild, Ton und Fotos. Sie können auf dem Storyboard Videoclips anordnen, die Zeitleiste präzise bearbeiten sowie hochwertige Überblendungen, Effekte und Filmmusik hinzufügen. Ferner besteht die Möglichkeit zur Ausgabe im 1080p-Format (Full HD), zur direkten Verbreitung über YouTube, Facebook etc. und sogar zum Exportieren von Projekten in Pinnacle Studio für Windows zwecks Weiterverarbeitung mithilfe noch anspruchsvollerer Werkzeuge.

    Mehr als eine halbe Million kreative Köpfe nutzen bereits Pinnacle Studio für iPad!

    Müheloser Zugriff auf Ihre gespeicherten Inhalte

    • Verarbeitung beliebiger Medien auf Ihrem Endgerät, z. B. Bild- und Tonaufnahmen oder Fotos
    • Erstellung von Videoaufnahmen und Fotos mithilfe der App selbst
    • Übertragung von Projekten zwischen Pinnacle Studio für iPhone (oder iPod touch) und Pinnacle Studio für iPad mittels AirDrop

    Optimierung mit hochwertigen Effekten

    • Verwendung von Montagevorlagen zur Erstellung von 3D-Animationen mit mehreren Ebenen, Überblendungen und Titeln
    • Hinzufügen professionell anmutender Filmtitel und Grafiken
    • Erstellung beeindruckender Bild-in-Bild-Effekte
    • Schwenken und Zoomen von Fotos zur Erstellung ansprechender Diavorführungen
    • Anfertigung von Filmmusik mit 3 Tonspuren und müheloses Hinzufügen von Begleitkommentaren (Voice-over)

    Komfortable Bearbeitung

    • Unterstützung von Projekten mit den Bildfrequenzen 24, 25 und 30 fps
    • 64-bit-Unterstützung zwecks Nutzung neuer iPads und iPhones
    • Schnelle Einarbeitung dank Tooltips und brandneuen Videoanleitungen
    • Unkompliziertes Arbeiten durch Nutzung intuitiver Fingergesten

    Kinderleichte Verbreitung

    • Mühelose Online-Verbreitung und Projektübertragung
    • Unterstützung des Ausgabeformats 1080p (Full HD)
    • Zusätzlich und nur für das iPad: Der neue CloudPack (erhältlich über die App selbst) erweitert die Liste unterstützter Dienste um Vimeo, Dropbox, Google Drive und Microsoft OneDrive.